Mode, Trends & Accessoires

Die neue Welt der Caprihosen

Die neue Welt der Caprihosen

Die neue Welt der Caprihosen

Wenn alt zu neu wird und sich die Modewelt auf die Reise, der früheren Trend begibt, dann sollten die modesüchtigen Trendsetter auf alles gefasst sein.

Ähnlich ist es auch mit den Caprihosen, welche uns schon seit 1948 auf den Laufstegen der Welt begleiten.

Der Schnitt der Caprihosen ist über die Jahre gleich geblieben und zeigt sich nach wie vor hautanliegend und in Dreiviertellänge.

Neben dem beliebten Denimstoff sind die Trendsetter auch in zahlreichen anderen Stoffvariationen erhältlich und können ohne Weiteres zu fast jedem Anlass kombiniert werden.

Je nach Modell reicht die Länge der Hose bis kurz ober oder unter dem Knie und kann ganz dem Wunsch des Käufers angepasst werden. Gerade die heutigen Designs und Schnitte reichen von elegant bis frech und können mit einer Vielzahl von Accessoires kombiniert werden.

Für all diejenigen, die gerne eine Mischung zwischen elegant und sportlich mögen, eignen sich die Ballerina als perfekter Begleiter der Caprihosen an.

Durch die verschiedenen Möglichkeiten und Variationen sind die Caprihosen im Sommer auch ein beliebtes Business Outfit und können mit einer Bluse und eleganten Schuhen zu einem klassischen Büro Outfit ummodelliert werden. Besonders beliebt ist der kleine Schlitz am Beinsaum, welcher nicht nur als modisches Highlight dient, sondern dem Träger auch mehr Bewegungsfreiheit bietet.

Für all diejenigen, die gerne Sport betreiben, ist die Caprihose ein absoluter Favorit. Ob Rad fahren, laufen, Aerobic oder Inliner skaten, die Caprihose ist ein beliebter Begleiter für die sommerlichen Outdoorsportler. In den 50er Jahren zählte, die Capri nicht nur bei den Sportlern als Trendsetter, sie wurden in beliebigen Variationen und zu allen Anlässen kombiniert.

Ob Jeans, Leder, Baumwolle oder ein anderer Stoff die 7/8 Hosen waren für Jung und Alt das absolute Highlight. Getragen wurden diese etwa sportlich mit Ballerina, Turnschuhen oder Sandalen aber auch klassisch elegant hatten die Caprihosen mit der Kombination von High Heels durchaus etwas zu bieten.

Ein heutiger Nachfolger der Caprihose sind auch die Chinos, welche gerade im Sommer und Urlaub als buntes Highlight getragen werden. Ob jung oder alt, diese freizeitlichen Hosen können für jeden Gebrauch kombiniert werden und begeistern die modebewussten Damen immer wieder aufs Neue.

Selbstverständlich leuchten die Chino- und Caprihosen heuer auch in den sommerlichen Trendfarben und können so als Trendsetter des Sommers verwendet werden. Ob beim Sport, beim Einkaufen, in der Freizeit oder in der Arbeit, mit der richtigen Hose und den passenden Accessoires wird jede Caprihose zu einem einzigartigen Trendsetter. Am Besten die Möglichkeiten der Caprihosen ausforschen und auf http://www.house-of-gerryweber.de/gerry-weber/caprihosen,de,pg.html den persönlichen Favoriten entdecken.


Ähnliche Artikel

Kommentarbereich geschlossen.

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen