Mode, Trends & Accessoires

Bench

Von BMX bis Casual

Das britische Modelabel wurde 1989 in Manchester gegründet. Das Textilunternehmen hat sich auf die Produktion von Streetwear spezialisiert. Anfänglich stellte Bench T-Shirts her, die vor allem in der BMX- und Skateboard-Szene populär wurden. Die Shirts zeichneten sich zu Beginn durch auffällige Prints aus . Die Marke entwickelte sich rasch über die britischen Grenzen hinaus vom Underground-Unternehmen zur erfolgreichen Modemarke. Mit Funktionale Details und einem trendbewußten Stil wird aktuelle Streetwear von Bench maßgeblich geprägt und hat sich zu einer beliebten „Casual Marke“ entwickelt , die einen urbanen Lebensstil verkörpert.


Jetzt zu Bench bei Zalando wechseln!


Das legere Design der strapazierfähigen Modeartikel ist bei Jungen, wie Mädchen gleichermaßen beliebt. Eine Kindermodekollektion ergänzt das Repertoire.Bench ist mittlerweile zu einer weltweit bekannten Modemarke avanciert. Die Ware wird hauptsächlich aus Baumwolle, Fleece und Wollstrick gefertigt.

Der „Oversized Look“ spezifischer Artikel der Marke bestimmen den innovativen Kleidungsstil ebenso wie der sportlich- funktionale Charakter der Ladys Collection. Kapuzenpullover, Sweater, coole Jacken und Jeans geben der Männerkollektion ihren speziellen Charakter und wetterresistente Materialien finden bei vielen Artikeln, die speziell für den Outdoor-Bereich konzipiert wurden Verwendung.

Vom Underground zu Weltruhm

Im Vordergrund steht ein jugendlicher, zeitgemässer Lebensstil. Sportlich, praktisch und leger. Das Firmenlogo wird häufig großflächig auf die Produkte gedruckt . Somit wird ein hoher Wiedererkennungswert geschaffen. Bench konzentriert sich in den Designs auf Individualität und unterstreicht dabei jugendliche Flexibilität.

Die pflegeleichten Kleidungsstücke eignen sich für den Alltag, Sport und in der Freizeit ebenso wie auf dem Spielplatz. Bench ist auch in der Musikszene aktiv und auf etlichen Festivals präsent, denn die Marke hat einen starken Bezug zur Underground Musikszene und definiert sich noch heute über aktuelle Trends in diesem Bereich.
Das Unternehmen legt viel Wert auf eine starke Internetpräsenz und pflegt Werbung über die sozialen Netzwerke. Dort werden die Kunden über aktuelle Events und Aktionen informiert sowie auf der firmeneigenen Website.

Das Trendlabel wurde 2007/2008 zur angesagtesten Streetwear Marke gekürt und unterhält Niederlassungen in den USA, Kanada, Europa und Australien.


Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen