Mode, Trends & Accessoires

Diesen Herbst gibt es für jeden Mann den passenden Trend

Diesen Herbst gibt es für jeden Mann den passenden Trend

Wenn die Mode für den Herbst und Winter in die Läden kommt, so will der modische Mann natürlich schon vorher informiert sein, was wirklich ein Trend wird und an welchen Kleidungsstücken man ohne Reue vorbei gehen kann. Denn nicht alles was in der Herbstmode zu finden ist, wird auch wirklich zum großen Trend werden, weshalb es immer gut ist, wenn man sich schon ein bisschen mit den kommenden Trends beschäftigt hat, ehe man sich dann aufmacht und die neusten Trends kauft. Denn schon jetzt gibt es einige modische Must Haves, man kennen sollte um im Herbst eine gute Figur zu machen.

Ein Trend den man in der Herrenmode für den Herbst 2012 natürlich erwarten kann sind Pullover und gerade in der kommenden Saison sollte man dabei viel Wert auf Qualität legen und zum Beispiel zu Cashmere greifen. Dabei sind Farben wie blau oder braun besonders gefragt, doch auch mit klassischen Farben wie schwarz und weiß liegt der modebewusste Mann immer richtig. Doch auch die Farbe rot ist sehr gefragt, wenn es um trendige Männermode für den Herbst 2012 geht. Diese lässt sich vorallem im Jacken wieder finden. Dabei kann man zum Beispiel Dufflecoats wählen, die dann auch gerne mit roten Karos daher kommen können. Ebenso sind auch breite Jacken und Mäntel wie Kastenmäntel ein Trend, an dem man sich im Herbst und Winter 2012 schnell gewöhnen sollte, denn diese werden sehr beliebt sein.

Ein Trend der in jedem Fall bleibt sind taillierte Herrenhemden, denn diese werden auch im kommenden Herbst gerne getragen, wobei diese Hemden im Herbst auch gerne wieder mit Kent-Kragen getragen werden können. Zudem ist das Paisley-Muster ein Trend, wenn es trendige Hosen für Herren geht, welche auch gerne wieder weiter geschnitten sein dürfen und auch kleinere Herren dürfen sich auf den Herbst freuen, denn dann sind Schuhe mit einer leichten Plateau-Sohle im Trend, so dass man sich schnell ein paar Zentimeter größer schummeln kann.

Für den sportlicheren Mann kann auch ein anderer Schuhtrend wie gemacht sein, denn im kommenden Herbst sind auch knöchelhohe Sneaker ein Trend, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Ebenso wird neben der Plateau-Sohle ein weiterer früherer Trend zurückkehren, denn viele Designer haben in diesem Herbst dem Zopfmuster bei den Strickwaren wieder leben eingehaucht, so dass man hier wirklich zugreifen sollte, wenn man trendbewusste Mode wünscht.

Natürlich sollten auch die Accessoires für den Herbst nicht außer Acht gelassen werden, wenn man sich über die neusten Trends informieren möchte. Denn auch bei den Accessoires gibt es im Herbst 2012 einige Dinge auf die der modebewusste Mann nicht verzichten sollte. Dazu gehören in der kommenden Saison in jedem Fall Hüte. Denn eine stilvolle Kopfbedeckung gehört im Herbst einfach dazu und hier hat man in der kommenden Saison die große Auswahl, denn vom Schlapphut bis zum klassischen Hut mit schmaler Krempe haben die Designer viele verschiedene Modelle zum Trend für den Herbst gemacht.

Deswegen kann man hier wirklich danach gehen, welcher Hut am besten zum Kleidungsstil und der Kopfform passt, ohne dass man so neben dem Trend liegt. Klassische Accessoires wie Gürtel, bleiben natürlich auch im Herbst 2012 erhalten und wer gerne ein Halstuch oder einen Schal trägt, kann sich im Herbst 2012 auf eine besonders große Auswahl dieser Accessoires freuen.

So zeigt sich, dass der modische Mann im Herbst 2012 sehr viele Möglichkeiten hat, sich trendgerecht zu kleiden und wer dabei die neusten Trends schon jetzt kennt, der kann ganz entspannt online oder in den Läden danach suchen. Denn so hat der modebewusste Mann die neusten Trends schon im Kleiderschrank, während Andere noch danach suchen.


Ähnliche Artikel

Kommentarbereich geschlossen.

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen