Mode, Trends & Accessoires

Accessoires für den Sommer 2013

Accessoires für den Sommer 2013

Dieser Sommer 2013 wird bunt in Sachen Accessoires. Ob Taschen, Schmuck oder Schals. Der Ethno Look ist angesagt. Flippige Teile im Retro Look der 70er und 80er Jahre schmückt die Damen in diesem Sommer. Wie man hier sieht: http://www.fashionundmode.de. Auch Schuhe aus vergangenen Zeiten sind absolut stylisch. Was gut ist kommt eben immer wieder.

Back to the 80’s

Die absoluten Must-have Trends in diesem Sommer 2013:

    • Sonnenbrillen, sie sind in diesem Sommer die absoluten Highlights. Bestückt mit großen ovalen Rahmen und bunten Gläsern, erinnern sie an die 70’s und 80’s. Auffallen wird man mit diesen stylischen Teilen auf jeden Fall, wenn sie die Gesichter der Damen zieren. Sie sehen sehr elegant aus und die Trägerinnen wirken damit etwas unnahbar und dieser Sonnenschutz hat etwas von „out of space“. Aber das ist ja der spezielle Effekt.
    • Ethno Schmuck, dazu gehören XL-XXL Ohrringe im Afro Look, filigrane Armbänder mit Edelsteinen und Perlen besetzt, sowie große auffällige, lange Ketten mit Spiegeleinsätzen, die ebenfalls mit bunten Perlen und Fransen bestückt sind. Auch die Ringe sind groß und auffällig, die in diesem Sommer die Finger schmücken.

Auf diese Accessoires sollte Frau nicht verzichten wenn sie Wert darauf legt ein „Eyecatcher“ zu sein in diesem Sommer. Auch wenn das Wetter nicht so sommerlich ist, aber die Trends sind es ganz bestimmt und bringen das Sommer-Feeling beim Tragen von ganz alleine.

Wie man sieht ist alles groß und auffällig und die Trägerin wird damit bestimmt die Blicke auf sich ziehen. Irgendwie hat dieser Trend ein Flair von Hollywood, ob es die großen Sonnenbrillen sind, die ein wenig an Sophia Loren und Audrey Hepburn erinnern. Sowie die Schals. Der Schmuck lässt die Hippie-Zeit wieder aufleben und schenkt einem die Erinnerung an Blumen im Haar und Hosen mit Schlag, die ja auch wieder modern waren. Es kommt eben alles wieder und das ist auch gut so.

Auch das ist wieder trendig

    • Schuhe, ob zarte flache Sandaletten mit schmalen Riemchen und schicken Sommerfarben und mit Steinchen verziert, oder doch die High Heels mit Plateau Sohle in Spiegel Optik und metallischen Look. Auch die Nieten sind wieder „in“ und verzieren Schuhe, Taschen und Jeans sowie Jacken.
    • Handtaschen, groß mit viel Platz und in tollen Farben sowie aufwändig verarbeitet, sind in diesem Sommer gefragt. Ob Citybag oder Clutch sie sehen einfach supertoll aus und sind ein absolutes Must-have.
    • Schals, aus Seide oder diversen anderen luftig zarten Stoffen schmücken den Hals oder die Schultern der Damen. Batik Optik und andere Drucke sind ebenfalls in den Sommerfarben ein „Muss“. Ein Accessoire, das in keinem Schrank fehlen darf.

Wie man sehen kann, haben die 80er wieder zugeschlagen und sind eigentlich noch nie ganz weggewesen. Es gibt immer wieder etwas, das ein „Comeback“ feiert. Aber auch die Muster und Schnitte sind darauf ausgerichtet. Karo und Blockstreifen zieren die Blusen und Jacken und auch der Blumendruck auf den Jeans ist in diesem Sommer wieder der Hit. Die Mode und die Accessoires werden den Sommer in diesem Jahr bestimmt locken. Und es macht immer wieder Spaß den Hippie Look zu tragen.

Wenn man das gewusst hätte, bräuchte man ja nur den Koffer mit den alten Sachen vom Speicher holen und schon wäre das Styling perfekt. Es sieht immer wieder gut aus und die Accessoires haben eine große Wirkung. Sie passen zu allem und verschönern jedes trendige Outfit. Retro ist der Trend und wird es wohl auch immer bleiben. Die 70er und 80er haben die Mode geprägt. Sie ist für jeden tragbar, ob für die ganz Jungen oder auch diejenigen die diese Zeit schon einmal erlebt haben. Auf jeden Fall steht fest, der Sommer wird in jeder Beziehung bunt und sehr flippig. Lebenslust pur ist angesagt.

Bildquelle: Bestimmte Rechte vorbehalten von TraumTeufel666


Ähnliche Artikel

Kommentarbereich geschlossen.

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen